Am Rodenkirchener Markt Umzug haben wir gestern teilgenommen. Es war eine tolle Stimmung und alle waren motiviert. Leider gab es viele längere Pausen, was unseren Zeitplan arg durcheinander gewürfelt hat. Wir hatten nach dem Markt noch ein Geburtstagsständchen. Es war knapp, aber wir waren pünktlich vor Ort. Die Guard präsentierte ihr neues Outfit und sie waren der hingucker. Einige Spieler trafen sich dann abends noch auf ein Kaltgetränk und es ging anschließend zum Markt.